Jugend und Allgemeine Klasse in Pfungstadt

Die Jugend und Allgemeine Klasse spielte am Sonntag auf der Miniaturanlage in Pfungstadt.

Levi Tritsch sicherte sich mit 98 Schl├Ągen den Sieg bei den Sch├╝lern (bis 15 Jahre) mit 10 Z├Ąhlern Vorsprung und liegt damit auch im Gesamtklassement schon deutlich in F├╝hrung.

In der Jugend erreichte Tom van Diejen (95) den zweiten Rang vor Mannschaftskollege Dennis Sch├Ąfer (102). Zum ersten Mal in dieser Altersklasse spielen in diesem Jahr Patrick Kober (118, Platz 6) und Martin Fritsch (124, 8). ├ťber einen 2. Platz bei ihrem ersten Einsatz in der hessischen Rangliste freute sich Jana Sch├╝├čler (190) bei den Jugend M├Ądchen.

In der Mannschaftswertung hat der MSC in diesem Jahr sogar zwei Jugend-Teams am Start. Der deutsche Vizemeister aus dem Vorjahr (Tritsch, Sch├Ąfer, van Diejen) bildet mit dem Arheilger Moritz Maul eine Spielgemeinschaft, die mit 46 Schl├Ągen Vorsprung gewann. Das zweite MSC-Team (Kober, Fritsch, Sch├╝├čler) platzierte sich auf Rang 3 hinter Bad Homburg.

Bei der Damen-Konkurrenz erreichte Sandra Buchert mit 124 Schl├Ągen die zweite Position